Haben Sie Fragen?

english version

Therapiebadeanzug mit Reißverschluss

1502_003_2
Art.Nr.: 1502-002
  • Passgenauigkeit und Dichtrand an Bund und Bein verhindern das Austreten von Harn und Stuhl
  • elastisch
  • latexfrei
  • allergisch unbedenklich
  • wärmende Eigenschaft im Wasser
  • aus Glattneopren
  • verhindert das Abdrücken der Gefäße
  • individuelle Lage des Reißverschlusses

Farbe

Größen

individuelle Maßanfertigung, nur über den Fachhandel

Mit dem suprima Therapiebadeanzug ist Ihr Kind zuverlässig im Wasser geschützt. Durch das weiche und allergisch unbedenkliche Neopren sind die hygienischen Anforderungen erfüllt und der Körper gegen Kälte geschützt. Der dichte Abschluss an den Beinen sorgt dafür, dass auch bei starker Inkontinenz keine Ausscheidungen ins Wasser gelangen. Zudem besteht die Möglichkeit unter der Badehose Inkontinenzmaterial zu tragen. Der Therapiebadeanzug wird maßgeschneidert und bietet so eine perfekte Passform. Mithilfe eines Reißverschlusses an der Vorderseite kann der Badeanzug einfach an- und wieder ausgezogen werden. So kann Ihr Kind unbeschwert ins Schwimmbad gehen und an wassertherapeutischen Maßnahmen teilnehmen.

Material: 100% Neopren
Pflegehinweise:
  • Waschen 30 Grad
  • Handwäsche
  • nicht schleudern
  • nicht auf der Heizung oder in der Sonne trocknen